Die Schwarze und die weisse Kunst auf der Briefmarke

  Herzlich willkommen bei »Drucker-Marken.de«      

Ich freue mich, Ihnen auf dieser homepage Texte und Abbildungen zu diesem Thema präsentieren zu können.

Der Begriff »Druckermarken« wird hierbei in zweifacher Hinsicht verwendet. Hier sind »Briefmarken-Bücher«

mit Zeitungsmotiven

Zeitung AG Zeitung Einkommende Zeitung Tageblatt

mit Bibliotheksmotiven

biblio deutsch biblio kopenhagen biblio brasilien
mit Druckern und Druckereyverwandten, aber auch »Förderer« und »Dilettanten«

drucker Anzengruber

drucker Beaumarchais drucker bodoni

jeweils auf Briefmarken, aufgenommen. In acht Büchern sind die Drucker und Druckereyverwandten von »A« bis »Z« aufgeführt.

Auch Briefmarken, auf denen »Maschinen« und »Gerätschaften« aus dem Graphischen Gewerbe als da sind Druck- und Setzmaschinen usw. abgebildet sind, werden Sie in dieser Website unter »Maschinenwelt« finden.

druckmaschinb indien

 druckmaschine buchbinder

druckmaschine linotype

 

Johannes Gutenberg

Druckmaschine  Martens

Eine dritte Zusammenstellung enthält im Ordner »SWK« die mehr als 180 Ausgaben der Mitgliederzeitschrift

»Die Schwarze und die Weiße Kunst« der »Internationalen Motivgruppe Papier & Druck e.V.«.

 SWK Titelzeilen

Desweiteren werden auf dieser homepage auch Abbildungen von »Handelsmarken« der Buchdrucker aus früheren Jahrhunderten gezeigt. Hier handelt es sich nicht um Briefmarken.
  Wappen Bapst wappen allianzwappen Wappen Baumgarten

Dann gibt es noch ein paar andere Themen, die mit dem Graphischen Gewerbe zusammenhängen. Das Druck-gewerbe wie wir es seit Johannes Gutenberg kennen besteht nicht mehr. Das kann man auch daran erkennen, daß allerorten Museen (siehe »Lapidarium«) gegründet werden, die die klassische Druckerei zeigen: mit Bleisatz für den Handsatz, mit Setzmaschinen aller Art und mit historischen Druckpressen.

Die einzelnen Bücher sind als PDF-Dateien in dieser website eingefügt; im Original sind es Seiten im Format DIN A 4 quer bzw. DIN A 5 hoch in der »Maschinenwelt«. Ergänzungen will ich im Wegweiser kennzeichnen.

Ich bitte um Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Hinweise auf erforderliche Ergänzungen unter der Adresse »druckkunst at aol.com«. Und wenn Sie einen Fehler finden: bitte, benachrichtigen Sie mich.

Ich wünsche den Lesern und Nutzern dieser website: möge die Betrachtung kurzweilig sein und spannend. Bedenken Sie, das ist nur eine Auswahl von Briefmarken und Handelsmarken, aber Sie finden hier vermutlich eine der größten Zusammenstellungen von Briefmarken, die das Graphische Gewerbe betreffen, und eine sehr  umfangreiche Zusammenstellung von Drucker-Biographien innerhalb einer web-Adresse.

Klaus Henseler

Cuxhaven, 1 Januar 2015

(Letzte Aktualisierung: 14. Juni  2016)

Clicken Sie auf das Bild, und Sie kommen zur aktuellen Übersicht über alle »Bücher«

bzw. zu einem Namensregister

 Wegweiser Link Buch 000 Namen Sachregister

Für die Informationen besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit.  Genehmigung für Verlinkung und Verwertung der Texte und Abbildungen nur auf Anfrage.

Diese homepage wird erstellt in Cuxhaven, einem Urlaubsort am Rande der bewohnten Welt. Wenn Sie hier Ferien machen wollen, dann empfehle ich Ihnen, sich über einen guten Vermieter von Ferienwohnungen in Duhnen zu informieren, in dem Sie auf den folgenden Button clicken (Achtung  Werbung!):

  anz just  
Anz bookbinnerss Anz ringelnatz museum Anz Oliva cuxhaven
Anz AICPM Anz hameln